Sonntag, 4. März 2018

... und wieder geht ein Kurs zuende!

Hallo,

rasend vergeht die Zeit und es ist bereits März, dabei kommt es mir so vor, als wenn wir Silvester gerade erst hinter uns gelassen haben. Der Winter hat uns fest im Griff und so schön das jetzt draußen aussieht mit all dem Schnee, ICH WILL FRÜHLING!!!

In drei Wochen fahre ich wieder zur h&h nach Köln und da kann ich kein Eis und Schnee mehr gebrauchen. Ich fahre wieder mit meiner Freundin Sonka und wir freuen uns beide schon sehr auf unser Mädels-Arbeitswochenende! Diesmal wissen wir schon wie es läuft und sollten ein wenig besser vorbereitet sein. Ich bin auf jeden Fall schon sehr gespannt.

Da mein Erwachsenenpatchworkkurs inzwischen quasi fortlaufend ist, gibt es da nicht wirklich einen Anfang und ein Ende, aber ich kann Euch heute endlich mal ein paar Sachen zeigen, die in den ersten zwei Monaten so entstanden sind.
Hier zum Beispiel die beiden fertigen 6K12B-Quilts von Claudia und Birgit:

Die sind beide superschön geworden und ich hoffe, ich kann Euch auch bald noch Dulces und Melanies Quilts zeigen.

Als nächstes hatten wir auf Wunsch der neuen Kursmitglieder nochmal appliziert und dabei sind dieses schönen Sachen entstanden:
Nach Weihnachten ist vor Weihnachten und deswegen ist Birgit nicht spät sondern  früh dran. Und der Osterläufer ist auch von ihr. Eine tolle Idee mit den Häschen!

 Und mit dem Kükenstoff kann sich auch die Rückseite sehen lassen.

Das Snoopy-Kissen ist einfach toll, oder? Ich muss das unbedingt auch nochmal machen, dieses hier ist von Melanie.

Als nächstes haben wir im Kurs dann das Kissen mit den Flying Geese genäht, welches ich in diesem Blogpost hier ja bereits gezeigt hatte. Für alle war es eine neue Technik und es hat sehr viel Spaß gemacht. 




Wir hatten die Stoffe bereits grob vorher zugeschnitten und konnten so entspannt die ersten Bögen nähen. Inzwischen sind aber alle mit ihren Kissen fertig!




Richtig schön, wie unterschiedlich die Kissen wirken, ob in schwarz-weiß-rot, braun-natur oder im Farbverlauf! Es sieht immer richtig toll aus und es hat so viel Spaß gemacht, diese Kissen zu nähen. 

Im Moment nähen wir an der Sewtogetherbag, die ich Euch hoffentlich beim nächsten Blogbeitrag zeigen kann. Auch da entstehen die unterschiedlichsten Taschen!

Aber auch in der zweiten Hälfte des Kinderpatchworkkurses sind schöne Sachen entstanden. Wir haben zuerst ein Reißverschlusstäschchen genäht 




















und dann noch eine Hülle für den Collegeblock bzw. eine Tasche mit Hundeapplikation.



Das Applizieren stellte sich als gar nicht so einfach heraus, aber Katzen und Hund sehen super aus auf der Hülle bzw. Tasche. Die anderen wollten lieber eine Stiftetasche auf dem Collegeblock haben. Auch eine praktische Idee!

Das hat wieder sehr viel Spaß gemacht und nach den Ferien geht der Kurs weiter. Er ist auch schon wieder ausgebucht. Allerdings in den Ferien habe ich noch einen Platz frei. Der findet zweimal mittwochs Vormittag statt und wir wollen zusammen entweder die Strandläufer- oder die Ruckzucktasche nähen. 
Wenn Ihr Interesse habt, meldet Euch gern bei mir.

So, jetzt ruft die Couch. Ich stricke gerade an einer kuscheligen Jacke aus der Alpino von Fila Doro und mein Plan ist es, sie heute oder morgen auch fertig zu bekommen. Ich bin gespannt und zeige sie Euch dann natürlich.

Schönen Abend und bis bald
Eure ArianeB

Der Beitrag "... und wieder geht ein Kurs zuende!" erschien zuerst auf http://arianeb-handmade.blogspot.de/

Kommentare:

Rela hat gesagt…

Das sind Ergebnisse, die sich wahrlich sehen lassen können. Respekt, die Kursergebnisse können nur so gut sein wie es die Kursleiterin zeigt. Grüße von Rela

Ariane Bott hat gesagt…

Danke, liebe Rela, das geht gerade runter wie Öl. Aber ich freue mich fast mehr, wenn meine Kursteilnehmer was schönes nähen, als wenn ich etwas nähe. Die Freude (gerade auch bei den Kindern) ist unbezahlbar! Liebe Grüße Deine Ariane

Näh begeisterte hat gesagt…

Liebe Ariane,

also ich muss gestehen das ich immer ein bissel neidisch bin wenn du von deinen tollen Kursen erzählst. Ich wäre auch sehr gerne dabei... nur ist der Weg zu dir leider sooo weit für mich. Also erfreue ich mich weiterhin an den vielen tollen Bildern.

Die beiden Quilts sehen Hammermäßig schön aus...aber auch die Kissen, Collegeblockhüllen ect. sind wahnsinnig schön geworden. :)

Habe einen tollen Start in die Woche und liebe Grüße sendet dir deine Nähbegeisterte

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Ariane,
beim Anblick der tollen Kursergebnisse kann man richtig neidisch werden, denn am liebsten würde ich deinen Shop nach Köln beamen!
Liebe Grüße von Martina

eSTe hat gesagt…

Klasse Projekte, ihr seid eine sehr kreative Gruppe mit dir an der Spitze. Freut mich, dass deine Kurse so gut besucht sind.
LG eSTe