Sonntag, 18. März 2018

Showtime im März

Hallo,

heute will ich Euch endlich die tollen Sachen meiner Kunden und Freunde zeigen, die seit Mitte Februar entstanden sind. Dieses Mal sind auch ein paar Oberteile dabei, was mich sehr freut.
Ich fange sogleich mal mit dem Pulli meiner Mama an. Es ist das Titelmodell aus der aktuellen Rebecca, nur dass meine Mama einen Rundhalsausschnitt gemacht hat, weil sie das lieber mag. Das Tuch dazu hat übrigens schon Gaby letzten Sommer nach meiner Anleitung aus diesem Blogpost (hier) gestrickt. Sie hat ihn mir kurz ausgeliehen. Danke, Du Liebe!!

Beides wurde aus der Lacy von ggh gestrickt, Merino-Seide in Lace-Qualität. So schön kuschelig!





Und auf dem nächsten Foto seht Ihr Gaby, allerdings in dem neuen Pulli von Regina, den sie kurzerhand für die Fotos einmal übergezogen hat. Ist das nicht toll? Man kann ihn von beiden Seiten tragen. Gestrickt ist es aus der Sunkissed von Scheepjes. Ich würde sagen, der Sommer kann kommen.







Die Anleitung findet Ihr übrigens in dem neuen Maschenwelt-Heft. Auch hier ist es das Titelmodell. Übrigens bin ich auch dabei, diesen Pulli zu stricken, aber mir kommt im Moment andauernd was dazwischen. Doch bin ich immerhin schon bei den Ärmeln. 











Die nächsten beiden Modelle sind aus der Flow von ggh gestrickt. Leider ist dieses Garn ja ausgelaufen und ich habe es tatsächlich bis zum letzten Knäuel verkauft. 

Rechts seht Ihr Kristin mit ihrem superschönen Seelenwärmer (übrigens nicht der einzige, den sie daraus gestrickt hat ;-)) und unten zeigt Ute ihren tollen Cardigan. Die Anleitung stammt auch aus einer älteren Ausgabe der Maschenwelt, einfach super gelungen, wie ich finde.








Kristin hat aber auch noch verschiedene Mützen und Loops aus der Flow gestrickt, allesamt richtig schön:















Ach, das bringt so einen Spaß, wenn man sieht, wieviel Freude jemand diese Wolle bringt und ich habe noch keinen erlebt, der nicht am Ende total zufrieden mit seinem Strickstück war. 

Leider ist Kristin zurück in ihre Heimat gezogen und kommt nur ab und zu noch nach Lübeck. Aber dann besucht sie mich jedes Mal und wir verbringen ein wenig Zeit miteinander. Das freut mich so sehr und ich weiß, dass Du, liebe Kristin,  das hier liest, deswegen drück ich Dich gerade mal ganz doll aus der Ferne und freue mich, wenn Du bald mal wieder kommst :-)





Mal etwas ganz anderes hat eine andere Kundin von mir gestrickt! Ist das nicht toll? Dieses Puppenkleidchen hat sie aus der Sockenwolle von Prolana gestrickt. Was für eine schöne Arbeit!! Danke, dass ich das fotografieren durfte!

Als nächstes zeige ich Euch die schönen Socken und Stulpen, die Melanie aus einem Knäuel Our Tribe von Scheepjes gestrickt hat. Das ist ja eine superkuschelige Merinosockenwolle im Farbverlauf! Bei dem Wetter jetzt genau das richtige! Super schön, Melanie! Und auch das schöne Tuch aus einem Bobbel-Cotton von Veronika Hugs ist von Melanie gestrickt worden. Der Farbverlauf sieht einfach wunderschön aus, was meint Ihr?
Und jetzt zeige ich Euch mal etwas ganz anderes. Beate auf Lanzerote hat diesen süßen Mops aus Sockenwolle von Prolana gehäkelt. Ist das nicht einfach genial? Ich kann mich gar nicht sattsehen an dem Kleinen! Deswegen musste ich ihn von allen Seiten fotografieren und er hat die ganze Zeit still gehalten :-))








Diese lustigen Fingerhandschuhe hat übrigens Sandra aus der Invicta Coulor von Scheepjes gestrickt. Das ist auch ein Sockengarn, aber als Handschuhe sieht die Wolle auch richtig klasse aus! Ich bewundere ja immer die Ausdauer bei Fingerhandschuhen! Toll gestrickt, lieben Dank für´s Zeigen!






Und Angelika hat fleißig Knopflochtücher gestrickt. Das schwarze aus der Eggberg von Prolana steht ihr ganz wunderbar und das grüne aus der Elbsoxx von ggh hat sie für eine Freundin gestrickt. Bewundernswert in welchem Tempo und so toll gestrickt! Richtig klasse!

Und auch Gaby freut sich, dass sie Ihren Seelenwärmer fertig hat. Der sieht so schön aus aus der Tamaly von Prolana. Die Wolle besteht aus Merino, Cashmere und Seide, was dem Seelenwärmer einen feinen Glanz verleiht und ihn kuschelig weich macht. Somit macht er seinem Namen alle Ehre! Richtig toll und ich weiß, liebe Gaby, wie sehr sich so ein Muster hinziehen kann, aber dafür wirst Du jetzt mit einem megaschönen Teil belohnt! (und Gaby, zwei Knäuel hätte ich noch !!)
























Und zu guter Letzt habe ich hier noch ein paar schöne gestrickte Socken von der lieben Thea. Thea kam zu mir in den Laden, weil sie früher immer gern Socken gestrickt hatte, aber nicht mehr richtig wusste, wie das war. Also frischten wir ihr Wissen etwas auf und ehrlich gesagt, ich weiß gar nicht, wieviele Paar Socken sie inzwischen gestrickt hat. Ich freue mich sehr darüber und  aus dieser Wolle "Sunshine" von Prolana hatte ich bisher noch kein gestricktes Knäuel fotografiert, aber die Farben sind super, finde ich. Und sehr gut gestrickt, liebe Thea!

Ich bin übrigens dabei einen Sockensamstag zu planen, an dem speziell die Sockenstricker in meinem Laden zusammenkommen können, um sich gegenseitig zu helfen oder zu inspirieren. Gern helf ich auch oder bringe gar von Anfang an, das Sockenstricken bei. Wie findet Ihr die Idee??

So, jetzt hoffe ich mal wieder, dass ich nichts vergessen habe. Das war ja wieder eine ganze Menge. Ich bin gespannt, was ich nächsten Monat alles zeigen kann und auch, was ich selbst alles fertig bekomme. 

Ich wünsche Euch einen schönen Abend, vielleicht gucke ich nach langer Zeit mal wieder Tatort und stricke, was denn sonst!

Bis bald,
Eure ArianeB

verlinkt zu: auf den NadelnStricklust

Der Beitrag "Showtime im März" erschien zuerst auf http://arianeb-handmade.blogspot.de/

Kommentare:

Beate Witt hat gesagt…

��������tolle Dinge zaubern Deine Kunden

Renate HEINE hat gesagt…

Hallo Ariane..der Hund ist einfach sensationell..Hast du eine Anleitung dafür , die ich kaufen kann ? Oder verkaufst du den Hund auch? Wenn ja , kannst du mir eine Nachricht mit dem Preis schicken ? Meine Enkelin hätte so gerne einen eigenen Hund , aber das geht nicht , weil tagsüber niemand zu Hause ist..Und der Süße wäre bestimmt ein ganz guter Ersatzhund..Liebe Grüße Renate Heine

Ariane Bott hat gesagt…

Und Du gehörst ja dazu !!! Danke Dir und liebe Grüße Deine Ariane

Ariane Bott hat gesagt…

Danke für Deine lieben Worte, ich habe Dir eine persönliche Nachricht über Facebook geschrieben, viel Glück Deine Ariane