Montag, 13. Februar 2017

Manchmal muss es was Schnelles zwischendurch sein!

Hallo,

eigentlich wollte ich an diesem Wochenende endlich das Quilttopp meines Blackbeauty nach Jacqueline de Jonge fertig machen, aber dann konnte ich nicht widerstehen und musste auch dieses süße kleine Nadelkissen nach dem Tutorial von greenfietsen nachnähen. Ich habe allerdings den Churn Dash dieses Mal anders genäht, denn auch da wollte ich mal etwas probieren und ich bin einfach begeistert, wie einfach das ging. Gesehen habe ich diese Methode von Missouri Star Quilt Company auf youtube hier. Das ist einfach genial einfach!!

So entstand auf die Schnelle dieses süße Nadelkissen mit dem Pinwheel Churn Dash.
Die Stoffe stammen aus einem Moda-Charmpack, dass ich schon mal für Platzsets angebrochen hatte. Und das war bestimmt nicht das letzte Nadelkissen, dass ich auf diese Weise genäht habe.

Da das Nadelkissen so schnell ging, hatte ich auch noch genügend Zeit, um an meinem Blackbeauty weiterzunähen, den ich Euch auch hoffentlich bald zeigen kann.

Einen schönen Montagmorgen,
Eure ArianeB

verlinkt bei: MontagsfreudenMCQ 

Der Beitrag "Manchmal muss es was Schnelles zwischendurch sein!" erschien zuerst auf http://arianeb-handmade.blogspot.de/

Kommentare:

Näh begeisterte hat gesagt…

Liebe Ariane,

sieht richtig hübsch und irgendwie süß aus dein neues Nadelkissen...hach wenn man davon doch nur mehr gebrauchen könnte! :)

Viele liebe Grüße und einen tollen Montag wünscht dir die Nähbegeisterte :)

MissSewing hat gesagt…

Hallo Ariane,
von Nadelkissen kann man nie genug haben und dieses ist besonders schön! Fast hätte ich Hemmungen dort Nadeln reinzustecken! ;-)
Danke für's Mitmachen bei Modern Patch Monday!
viele Grüße,
Christiane von den Modern Cologne Quilter

Kunzfrau hat gesagt…

Das ist so schön geworden. Die Anleitung liegt auch schon an meiner NähMa!

Gruß Marion

Ariane Bott hat gesagt…

Liebe Nähbegeisterte,

also ich kann von Nadelkissen nie genug bekommen, aber ich verschenke sie auch gern. Ist immer ein schönes Mitbringsel für Nähbegeisterte ;-)

Liebe Grüße und eine schöne Restwoche
Deine Ariane

Ariane Bott hat gesagt…

Hallo Kunzfrau,

toll, dass Du hier vorbeischaust. Ja unbedingt machen, ich habe schon ein zweites in einfacherer Form gemacht, weil der Block einfach so einen Spaß bringt.

Danke für Deinen lieben Kommentar, Deine Ariane

Ariane Bott hat gesagt…

Hallo Miss Sewing,

dankeschön für das Kompliment, ich finde eine Nadelkissen ohne Nadeln ist wie Spaghetti Bolognese ohne Nudeln :-) Und auch Patchworkdecken sollte man benutzen, denn dafür sind all diese schönen Dinge gemacht. Sehen uns beim nächsten Patch Monday ;-)

Liebe Grüße
Deine Ariane