Dienstag, 22. November 2016

Noch 12 Tage noch 12 Blöcke - geschafft und glücklich

Hallo,

ich habe fast eine ganze Woche nicht geschrieben, aber ich hatte einfach eine Menge Dinge zu erledigen. Als erstes musste ich endlich den Adventskalender für die liebe Emilia fertig machen und verschicken. Und als ich das Paket zugemacht hatte, fiel mir auf, dass ich nicht mal ein Foto gemacht habe. Naja, bestimmt macht sie nachher eins, dann zeige ich ihn Euch auch hier nochmal. Ich habe auch ein paar Dinge für den Adventskalender gemacht, die ich hier nochmal zeigen will, aber das kann ich natürlich erst, wenn sie das entsprechende Päckchen geöffnet hat. 

Den Adventskalender fertig zu machen, hat mir so viel Freude gemacht und ich bin schon sehr gespannt, wie Emilia die Sachen darin findet. Natürlich bekomme ich auch einen, aber das ist für mich eher in den Hintergrund gerückt, während ich ihren fertig gemacht habe. Gespannt bin ich aber natürlich schon sehr!!

Und dann habe ich an meinem Poncho weitergestrickt. Ja, ich habe nämlich was Neues auf den Nadeln und dieses Mal stricke ich ohne Anleitung. Ich habe in einer Frauenzeitschrift nur ein Bild gesehen und meiner wird ein wenig so ähnlich, aber wieder Raglan von oben gestrickt. Natürlich schreibe ich die Anleitung parallel auf. Das habe ich auch noch nie gemacht. Ist ganz schön aufwendig. Zum Glück ist das Muster eher einfach.

Und last but not least habe ich heute in einer Marathon-Aktion sieben Blöcke von meinem "Noch12Tage noch 12Blöcke-Quilt" genäht. Den letzten Neuen und sechs (!) alte. Ich wollte unbedingt fertig werden. Und so sieht das Topp jetzt aus:


Die untere Hälfte der Blöcke sind die neuen Blöcke und die oberen die alten Blöcke. Ich mag sie alle, alle 24!

Tja, und nun muss ich das Papier rausfriemeln. Bin gespannt, wie gut das geht. Aber wenn ich ihn fertig machen will, dann muss ich mich da ganz schnell dran machen. Vielleicht mache ich mir morgen früh mein Hörbuch an und dann geht´s los. Beim Nähen konnte ich es nämlich nicht hören, da musste ich mich zu sehr auf´s Nähen konzentrieren.


Ich wünsche Euch auf jeden Fall einen schönen Abend. Ich werde jetzt noch mal ein wenig auf meiner Blogroll hin und her hüpfen und mal schauen, was die letzten Tage so los war. Denn dazu bin ich dann natürlich auch kaum gekommen. 

Bis bald 
Eure ArianeB

verlinkt zu:  DD, I love PatchworkHOT, Creadienstag, The Quilt CollectionMeertje

Der Artikel "Noch 12 Tage noch 12 Blöcke - geschafft und glücklich" erschien zuerst auf http://arianeb-handmade.blogspot.de/ 

Kommentare:

otti hat gesagt…

Toll Ariane ! Ich finde es prima das du die Blöcke noch zusätzlich dazu genäht hast. Das ergibt ein schönes Gesamtbild.
lg otti

ArianeB hat gesagt…

Liebe Otti,
und er ist ein bisschen größer, obwohl es immer noch ein Babyquilt ist. Es soll ja nochmal 12 geben, aber bis dahin kann ich nicht warten. Ich freue mich schon zu sehr auf's Quilten.
Danke und liebe Grüße Deine Ariane

2b in Friesach hat gesagt…

Schade, dass ich die ersten zwölf verpasst habe ��

ArianeB hat gesagt…

Hallo! Man kann sie käuflich erwerben. Schau mal unter http://www.roswithasquiltshop.de/shop/index/product/12-Tage-12-Bloecke-1-Quilt_3786/sed/D27rYoxGrdyH3Jx_sNWEr.MZJ8rjrGzUwt.hIxOZAa

Es soll aber auch nochmal 12 Blöcke geben.
Liebe Grüße Ariane

Näh begeisterte hat gesagt…

Hallo Ariane,

dein Top sieht total toll aus...da möchte man gleich helfen das Papier rauszufriemeln um zu sehen wie es fertig aussehen wird. :)

Viele libe Grüße deine Nähbegeisterte

Martina M hat gesagt…

Super schön,
ich hab meine auch fertig - will sie nächste Woche vernähen, aber alle 24 bisherigen sind dir Super gelungen, die Farbkombi gefällt mir sehr.
LG Martina

ArianeB hat gesagt…

Das hättest Du mir vorher sagen müssen :-P
Aber ich komme drauf zurück, danke und liebe Grüße Deine Ariane

ArianeB hat gesagt…

Liebe Martina, da bin ich gespannt, wie Deiner aussieht. Hat wirklich viel Spaß gemacht, liebe Grüße Deine Ariane