Donnerstag, 10. November 2016

Jetzt kann der Winter kommen ... meine Brigitte-Mütze


Hallo,

eigentlich kaufe ich mir die Brigitte oder Frauenzeitschriften im Allgemeinen nur sehr selten. Aber die liebe Martina von Stufen zum Gericht hat mich bei Instagram ein wenig angesteckt. In der Brigitte gab es nämlich dieses Mal zwei Extrahefte und zwar eines mit Strickanleitungen und eines mit Keksrezepten. Beides habe ich hier natürlich zur Genüge, aber manchmal brauche ich einfach neue Inspiration.

Da ja seit zwei Tagen der Winter bei uns eingekehrt ist und mein Loop mit der Schachenmeyer Cordelo-Wolle aus meinem Gewinn ja schon ein paar Tage fertig ist (ich habe hier davon berichtet), dachte ich, dass eine passende Mütze dazu schön wäre. Beim Durchblättern hatte ich dann meine Mütze entdeckt und so wanderte das Heft sofort in  meinen Einkaufswagen. Die Anleitung dazu war dann aber gar nicht im Heft, sondern über diesen Link abrufbar. 

Die Mütze wird von den Klappen ab gestrickt und eigentlich sollte hinten eine Naht sein. Aber wie das so ist, wenn man die Anleitung nicht genau liest, dann strickt man so, wie man meint. Dadurch hat meine Mütze keine breiten Rippen, aber auch keine rückwertige Naht.







Da sie mir so super gefällt, bleibt sie so. Ich habe lediglich anderthalb Knäuel verbraucht für die Mütze und vielleicht mache ich jetzt aus den restlichen Knäuel noch ein paar Handstulpen. Was meint Ihr? Jetzt kann der Winter auch kommen ... äh bleiben :-)

Was habt Ihr im November so auf den Nadeln? In dem Heft ist auch noch ein ganz toller Poncho, vielleicht sollte ich mir den auch noch machen. Der wird auch wieder glatt rechts gestrickt, geht also nebenbei.

Ich schaue jetzt mal bei RUMS , LYS und Stricklust vorbei und gehe dann mal auf die Suche nach neuer Wolle.

Bis bald 
Eure ArianeB


Der Artikel " Jetzt kann der Winter kommen ... meine Brigitte-Mütze" erschien zuerst auf http://arianeb-handmade.blogspot.de/

Kommentare:

otti hat gesagt…

Gut schaust du aus mit deiner neuen Mütze. Passt perfekt zum Schal , ja und Stulpen wären auch nicht schlecht.
Dann kann der Winter wirklich bleiben.

Liebst Grüße
otti

Näh begeisterte hat gesagt…

Hallo Ariane,

deine Mütze und der passende Schal sehen suuper aus, ich mag ja Kombis. :)
Ich kann leider überhaupt nicht stricken, "nur" häkeln im Moment wird es pssst eine Weihnachtsüberraschung. :)

Liebe Grüße deine Nähbegeisterte

ArianeB hat gesagt…

Dankeschön, das ist so lieb von Dir!! Ich konnte lange nicht häkeln, dann YouTube kann man heute ALLES lernen:-))
Liebe Grüße Ariane

ArianeB hat gesagt…

Dankeschön, wenn es so toll ist wie jetzt, ja! Meist sieht die Realität anders aus: Matsch und Regen :-( genießen wir es, solange es dauert. Liebe Grüße Ariane