Mittwoch, 6. Februar 2019

Probenähen bei Annies DIY

[Werbung]

Hallo,

ich durfte mal wieder Probenähen für Annies DIY und bin total begeistert von diesem tollen Utensilo, was man wirklich überall gebrauchen kann. Es ist toll erklärt, fix genäht und auch mal ein tolles Geschenk. Ursprünglich war es als Bettutensilo gedacht, aber wir Probenäher waren uns sofort einig, dass man es auch gut im Auto, im Band, an der Gartenliege und wo auch immer anhängen kann, um wichtige Dinge gleich griffbereit zu haben. Guckt doch mal bei Makerist, da seht Ihr noch mehr schöne Beispiele der anderen Probenäher. Und wenn Euch die Anleitung gefällt bekommt Ihr sogar noch bis zum 10.Februar 2019 20% auf alle Anleitungen von Annie, wenn Ihr den Rabattcode "farbenfroh" eingebt. 

Ich habe das Utensilo übrigens aus den neuen Stoffen von Clothworks genäht. Sind die nicht supersüß, die Schafe in ihren gestrickten Pullovern? 
Die ganze Serie ist rund um Stricken, Wolle, Schafe und Katzen: 

Die anderen beiden Stoffe hatte ich ja auch schon in zwei Handarbeitsutensilo vernäht. Die passen einfach super zu meinem Leinen! Diese Utensilos sind auch immer megapraktisch zum Mitnehmen der Stricksachen und meine Mädels von Handarbeitstreff lieben sie :-)
Die Anleitung habe ich damals in diesem Beitrag hier verlinkt. Oh, ist das schon lange her, seitdem habe ich sie schon viele viele Male genäht. Einfach toll!

Übrigens habe ich auch Fatquarter aus den schönen Stoffen geschnitten und bei Kauf aller sieben Fatquarter, gebe ich Euch 30cm von dem Panel gratis dazu (ganz links auf dem Bild). 

Und wie weit seid Ihr mit Eurem RVO? Ich bin leider nicht so schnell, wie ich gehofft habe, es kamen leider andere Dinge dazwischen, die ich erstmal fertig machen musste, aber heute Abend stricke ich noch ein Ründchen, so dass ich Euch hoffentlich am Wochenende zeigen kann, wie es mit dem Stilllegen der Maschen für die Ärmel weitergeht. Ich stricke übrigens mit der tollen Merino-Sockenwolle von ggh, die es in drei neuen Farben gibt. Ich muss unbedingt mal ein Foto davon machen, die sehen nicht nur toll aus, sondern sind auch kuschelig weich. 

Ich wünsche Euch einen schönen Abend, 
bleibt kreativ 

Eure ArianeB 

verlinkt zu:TT

Der Beitrag "Probenähen bei Annies DIY" erschien zuerst auf http://arianeb-handmade.blogspot.com/

Kommentare:

Ulrikes Smaating hat gesagt…

Hej ariane,
Das urensilo ist prima geworden,tolle stoffe hast du da :-) Ganz lg aus Dänemark, Ulrike :0)

Näh begeisterte hat gesagt…

Hallo Ariane,

dein Utensilo sieht klasse aus und die Stoffe passen super für kleine und Große. :)
Sag mal das Leinen kann man das auch zum sticken verwenden? Denn hier gibt es jemanden der gerade im Stickwahn ist und das würde ich gerne Unterstützen... nein nicht ich.

Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea :)

Ariane Bott hat gesagt…

Liebe Ulrike,

herzlichen Dank, ich freue mich auch. Liebe Grüße Deine Ariane

Ariane Bott hat gesagt…

Liebe Andrea,

dieser Leinen eignet sich nur bedingt zum Sticken. Ich würde mit Aidastoff beginnen, da kann man die Fäden besser erkennen. Ich finde es toll, wenn Kinder auch kreativ mit Stoff und Nadeln sind. Wirst Du sicher auf Deinem Blog zeigen. Ich freue mich schon drauf, liebe Grüße Deine Ariane

Malu hat gesagt…

Diese Utensilos sind wunderschön geworden. Das wäre perfekt für meine Leinenstoffe...

Viele Grüße
Martina