Mittwoch, 5. Juli 2017

Mein 6K12B-Juli-Block

Hallo,


eigentlich wollte ich meinen Tag heute gleich mit Kuchenbacken starten, aber da ich gerade am PC sitze, um etwas nachzuschauen, zeige ich Euch doch erstmal meinen Juli-Block vom 6 Köpfe 12 Blöcke-Quilt. Diesmal hat die liebe Dorthe von lalala-Patchwork die Anleitung für den neuen Block herausgegeben: Snail´s Trail!


Ich habe wieder einen neuen Stoff dazu genommen, diesmal den mit den Noten von Makower UK. Schon als ich den bestellt hatte, hatte ich mir vorgenommen, ihn mit für meinen Quilt zu verwenden. Damit der Block vom letzten Monat dazu passt, habe ich bewusst auf ganz weißen Stoff verzichtet. Gefällt mir sehr gut.


Und so sehen dann meine bisherigen Blöcke gemeinsam aus. Ich muss mir nochmal was einfallen lassen, um sie besser in meinem Laden zu präsentieren. Jeder Kunde bleibt an den Blöcken stehen, viele verfolgen den Werdegang des Quilts auf meinem Blog und freuen sich, dann die Blöcke in meinem Laden hängen zu sehen. Ursprünglich wollte ich sie ja schon zusammengenäht haben, aber ich weiß einfach noch nicht, wie ich die Blöcke verteile... Mache ich weiße Streifen dazwischen? Oder vielleicht grau? Irgendwie bin ich selbst gespannt, wofür ich mich am Ende entscheide. 






So, jetzt werde ich mich aber mal an den Geburtstagskuchen für meine Mama machen: Rhabarber-Baiser, lecker!

Ich wünsche Euch einen schönen Mittwoch! Das Wetter ist ja wieder nicht so richtig sommerlich, also macht es Euch gemütlich bei einer schönen Tasse Tee und einer Handarbeit auf dem Schoß.

Bis bald,
Eure ArianeB

Der Beitrag "Mein 6K12B-Juli-Block" ist zuerst erschienen auf http://arianeb-handmade.blogspot.de/

Kommentare:

Dorthe Niemann hat gesagt…

Liebe Ariane!
Bei mir im Laden hängen die Blöcke alle an einem Seil, dass ich quer aufgespannt habe und die Kunden sehen sie direkt, wenn sie durch den Eingang treten. Es freut mich immer sehr, wenn ich dann mit ihnen darüber ins Gespräch komme.
Deine Blöcke sind sehr schön alle zusammen! Lass dir Zeit mit der Entscheidung, irgendwann fühlt es sich richtig an!
Liebe Grüße!
Dorthe

Näh begeisterte hat gesagt…

Liebe Ariane,
ich hätte dir auch die Seil-Variante genau wie Dorthe vorgeschlagen... .
Ich denke das ist vielleicht etwas einfacher...denn dann könntest du sie einfach von den Regalen baumeln lassen...deine Blöcke sehen richtig toll aus...

Viele liebe Grüße die Nähbegeisterte :)

Näh begeisterte hat gesagt…

Liebe Ariane,
denkst du bitte noch daran mir deine Adresse zu schicken?
Damit das Stöffchen den Weg zu dir auch findet.

Vielen Dank deine Nähbegeisterte :)

eSTe hat gesagt…

Dein schwarz-weiß Konzept geht prima auf, die Wirkung ist super. Bin gespannt ob du schon vorab zusammennähst und für welche Streifen du dich entscheidest. Ich werde diesmal wohl warten bis ich alle 12 Blöcke habe.
LG eSTe

CreativByBitti hat gesagt…

Oh deine Blöcke gefallen mir richtig gut. Die Kombination schwarz/weiß ist richtig elegant.
LG Bitti

Ariane Bott hat gesagt…

Dankeschön, liebe eSTe und liebe Bitti, ja, das mit dem Schwarz-weiß gefällt mir auch immer noch genauso, wie am ersten Tag. Bin selbst gespannt, wie ich weitermache.
Liebe Grüße
Eure Ariane