Freitag, 28. Juli 2017

Jetzt hole ich mir den Sommer auf den Tisch!!


Hallo,

also, Sommer kann man das ja nun im Moment wirklich nicht nennen und schon, als ich den Stoff von meiner lieben Blogger-Freundin Die Nähbegeisterte auspackte (ich berichtete bereits hier davon), wusste ich, ich wollte etwas sommerliches für meinen Tisch im Laden nähen.
Es stimmt, so ganz einfach war der Stoff nicht, aber ich glaube, ich habe eine ganz hübsche Lösung gefunden, was meint Ihr?
Ich habe einfach Dreiecke im 60°-Winkel zugeschnitten (dabei kam endich mal mein Lineal vom Dear Jane zum Einsatz) und diese dann abwechselnd gegeneinander genäht. Rundeherum passte so schön der gelbe Stoff mit den weißen Punkten und das grün-weiß-gepunktete Schrägband, welches übrigens auch super mit dem geblümten Rückseitenstoff harmoniert. Leider kann man die Form des Läufers doch nicht so gut erkennen auf den Fotos. Es ist ein Parallelogramm. 
Beim Quilten habe ich die Dreiecke wieder aufgenommen, schön ist das auch auf der Rückseite zu erkennen. 

Es hat mir auf jeden Fall unheimlich viel Spaß gemacht, mal von dieser Ausgangssituation etwas zu nähen. Oft hat man ja eine Idee und sucht sich dann die passenden Stoffe zusammen. Und dieses Mal hatte ich zuerst den Stoff und dann musste ich mir etwas passendes dazu ausdenken. Ich hoffe, dass die Nähbegeisterte sich über meine Lösung freut. Ich werde den Läufer auf jeden Fall ab morgen auf meinem Tisch platzieren, denn der sieht so richtig schön sommerlich aus. Vielleicht kann ich damit ja auch draußen die Sonne hervorlocken. Schaut doch mal bei der Nähbegeisterten vorbei und seht, was die anderen aus dem Stoff gemacht haben.

Ich wünsche Euch und mir ein schönes Wochenende. Ich hätte ja auch mal Lust an den Strand zu fahren, da war ich dieses Jahr auch noch nicht und wir haben schon Ende Juli!!!

Bis bald
Eure ArianeB

verlinkt zu: Freutag

Der Beitrag "Jetzt hole ich mir den Sommer auf den Tisch" erschien zuerst auf http://arianeb-handmade.blogspot.de/

Kommentare:

Näh begeisterte hat gesagt…

Liebe Ariane,
ich bin total begeistert von deinem schönen Läufer...die Idee und die Umsetzung ist einfach nur klasse! :)

Wir waren dieses Jahr auch noch nicht am Meer...es geht diesmal in die Berge. Ich freue mich auch schon wahnsinnig auf unseren Urlaub.

Viele liebe Grüße deine Nähbegeisterte :)

michelle hat gesagt…

Da hatten wir ja ähnliche Ideen ;-) Toll, dein Läufer.
Lg, michelle

Ellen hat gesagt…

Liebe Ariane,
du hast die "Herausforderung" echt gut gemeistert!
Da ich selbst auch so einen "etwas anspruchsvollen" Stoffabschnitt hatte, darf ich das ohne Übertreibung sagen ;)

Deine Umsetzung als Tischläufer finde ich sehr praktisch und dekorativ zugleich

♥liche Grüße
Ellen

Ariane Bott hat gesagt…

Liebe Michelle, liebe Ellen,

vielen Dank. Ich finde, es war mal eine ganz andere Herangehensweise einen Stoff zu vernähen und hat einfach sehr viel Spaß gemacht.
Eure genähten Ideen finde ich genauso schön!
Liebe Grüße Eure Ariane