Sonntag, 10. Juni 2018

Tolle Aktion! mini decki, eine Kuscheldecke für Flüchtlingskinder

Hallo,

ich hatte Euch ja versprochen, dass ich Euch nochmal von einer tollen Aktion berichten wollte, die ich auf den Patchworktagen in Celle kennengelernt habe. 


Die Aktion gibt es bereits seit 2015. Hier werden kleine und mittlere Decken aus Stoffspenden (auch alte aber gut erhaltene Bettwäsche und Laken) zu Kuscheldecken verarbeitet, damit jedes Flüchtlingskind, das nach Deutschland kommt, bei Ankunft eine Decke bekommen soll, die ein wenig Wärme und Geborgenheit spenden soll. Da der Flüchtlingsstrom inzwischen weniger geworden ist und viele Flüchtlingskinder bereits eine Decke bekommen haben, werden diese genähten Decken inzwischen auch in andere Länder geschickt. Hier findet Ihr sogar eine Nähanleitung, aber die Organisation nimmt auch andere Spenden entgegen. Schaut doch einfach mal auf der Website vorbei. 


Aus den Resten der Stoffe, haben sie dann noch so praktische kleine Beutel genäht, die man immer gut gebrauchen kann und der Verkaufserlös kommt ebenfalls der Aktion zu Gute! Ich kann solche Beutel immer gut für die Reise gebrauchen, um darin Schuhe oder Wäsche im Koffer von den anderen Sachen zu trennen. 








Ich finde, das ist eine sehr schöne Aktion um mit seinem Hobby etwas Gutes zu tun!







Ich wünsche Euch noch einen  schönen Sonntag. Hier bei uns ist es schon wieder so warm und ich persönlich wünsche mir jetzt wirklich Regen herbei. Die Natur bei uns hat es so dringend nötig. 

Nächstes Mal erzähle ich Euch noch von einer zweiten Aktion, die ich auf den Patchworktagen in Celle kennengelernt habe, ich selbst komme leider im Moment nicht so viel zum Nähen, aber mein Pulli wächst, so dass ich Euch den hoffentlich nächste Woche zeigen kann. 

Bis bald
Eure ArianeB

Der Beitrag "Tolle Aktion! mini decki, eine Kuscheldecke für Flüchtlingskinder" erschien zuerst auf http://arianeb-handmade.blogspot.com/

1 Kommentar:

Näh begeisterte hat gesagt…

Liebe Ariane,

da kann ich dir nur zustimmen, denn nur weg gibt bekommt auch etwas zurück. Das ist zumindestns meine Erfahrung. Es macht ja auch immer Spaß jemandem eine Freude zu bereiten. :) Ich glaube ich muss mal Mini Beutel nähen... .

Viele liebe Grüße deine Nähbegeisterte