Donnerstag, 22. Februar 2018

Meine Ruckzuck-Tasche


Hallo,

ich mache ja mit beim Taschenspieler4sewalong von Frühstück bei Emma und dieses Mal steht die Ruckzuck-Tasche auf dem Plan. Meine ging aufgrund ein paar Extras nicht ganz so ruckzuck, aber generell ist es natürlich eine schnell genähte Tasche. Ich habe mich für die kleinere Version entschieden, die ich als normalen Shopper schon ausreichend finde, wenn man aber ein wenig mehr Platz braucht, ist die größere schon praktisch. 


Warum meine Tasche nicht ganz so schnell ging, lag an der Applikation. Ich stehe einfach auf diese Katzen im Moment und so musste ich sie auch auf dieser Tasche wieder platzieren. Die freie Vorlage hatte ich in diesem Blogpost bereits verlinkt. Da Katzen gern Fisch essen, bot sich der Fischstoff nahezu an. Mit roten Riemen und dem rotblau-gestreiftem Futter ,das ich ja auch schon als Rückseite bei meinem 6K12B-Quilt benutzt habe, habe ich ein wenig Farbe eingebracht. Ach ja, und wie Ihr vielleicht schon wisst: Taschen müssen bei mir unbedingt eine große Innentasche haben, für alles, was sicher verstaut werden soll. Wobei sich dieser Shopper ja auch duch den großen Reißverschluss komplett schließen lässt.  
Als Gegenstück beim Reißverschluss habe ich mangels passendem Webband kurzerhand ein Schrägband aus dem Außenstoff angefertigt. Das geht ruckzuck ;-) Ach ja, und ich habe sie mit H640 gefüttert, damit hat sie ein bisschen mehr Stand. 


Ich bin gespannt, wie die anderen, diese Tasche gestaltet haben. Bestimmt nicht meine letzte!

Als nächstes ist die Roll-up-Tasche dran. Da werde ich vielleicht mal den neuen Canvas als Außenstoff verarbeiten. Der Schnitt ist schon ein wenig raffinierter.

Bis bald
Eure ArianeB

verlinkt zu: TTBeutel statt TüteRUMS

Der Beitrag "Meine Ruckzuck-Tasche " erschien zuerst auf http://arianeb-handmade.blogspot.de/

Kommentare:

eSTe hat gesagt…

Jede Woche eine Tasche, das klingt nach viel Arbeit. Und dass die praktische und sehr schöne Rucksacketasche "schnell" gehen soll, kann ich fast nicht glauben. Sehr schön.
LG eSTe

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Ariana,
ein toller Rucksack ist dir da von der Nadel gesprungen!
Liebe Grüße von Martina

Karin hat gesagt…

Liebe Ariane!
Auch ich hab schon die Ruckzucktasche genäht - in beiden Größen - und ging auch nicht sooooo ruckzuck. Aus den ähnlichen Gründen wie bei dir... zeigen werde ich sie die nächsten Tage. Deine ist dir sehr gut gelungen und die Katzen sehen cool aus :-9
LG Karin

Nanusch hat gesagt…

Liebe Ariane,
eine superschöne Tasche - ein echter Hingucker!
LG
Nanusch

sabina hat gesagt…

Deine Tasche gefällt mir sehr gut. Tolle Farben und cooles Katzen Motiv :-)
Liebi Grüess
Sabina

Valomea hat gesagt…

Meine Güte, ist das ein süßes Motiv! Ich bin ganz hin und weg. Mit dem Fischestoff hast Du den Vogel - nein, den Fisch - abgeschossen. Eine perfekte Kombi!
Du bekommst bestimmt den Preis für das coolste Modell! *lach*
LG
Valomea

Jaylyn hat gesagt…

Perfekt umgesetzt! Motiv und Stoff finde ich großartig!
LG Jaylyn

embelesada hat gesagt…

Das Motiv ist zuckersüß und eine super Geschenkidee für Katzenliebhabern :)
Schönen Gruß,
Betty