Donnerstag, 14. September 2017

Darf ich vorstellen: Paulie, mein neuer RVO

Hallo,

endlich kann ich Euch meine neue Strickjacke zeigen. Wurde jetzt aber auch langsam Zeit, aber dadurch dass ich immer mehrere Projekte auf einmal auf den Nadeln habe, dauern größere Sachen auch mal länger. Dafür freue ich mich dann umso mehr, wenn sie fertig sind. Und soll ich ehrlich sein? Meine Mama hat für mich die Fäden ver- und die Knöpfe angenäht, damit ich sie endlich anziehen kann :-)) Ich kann das schon gut haben, was?

Ja, und hier ist sie nun:



Ich habe dieses Mal zwei meiner absoluten Lieblingsgarne aus meinem Laden verwendet. Die grüne Wolle ist die Reva von ggh, ein Garn, das aus recycleten Jeanshosen hergestellt wurde und die fliederfarbenen Streifen sind aus der wunderbaren, kuscheligen Lacy von ggh (Merino-Seide). 
Die Anleitung findet Ihr übrigens kostenfrei hier auf Revelry. Sie ist wieder von Isabell Kraemer. Ich hatte ja bereits den Caramel Cardigan von ihr gestrickt, über den ich hier berichtete. 

Wolle für die nächste Jacke habe ich auch schon liegen, nur weiß ich nicht, wie ich die stricken soll. Auf jeden Fall wieder RVO (Raglan Von Oben), denn ich finde es einfach super, wenn man kaum Teile zusammennähen muss. Ich werde gleich mal bei auf den Nadeln im September und Stricklust gucken, vielleicht finde ich da etwas. Oder auch bei RUMS, wo ich auch schon lange nicht mehr mitgemacht habe.

Ansonsten habe ich wieder einen neuen Adventskalender angefangen zu nähen. Dieses Mal in klassisch rot/beige/grau. Auch dies ist ein fertiges Paneel und für innen und außen habe ich dieses Mal klassisch rot gewählt. Ich hoffe, ich bekomme ihn am Wochenende noch fertig, aber jetzt muss ich erstmal das Binding vom Sandmännchenquilt fertig nähen, denn auch den möchte ich gern bis Sonntag endlich fertig haben. 

Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend und schonmal ein schönes Wochenende, denn vor Sonntag komme ich bestimmt nicht wieder zum Bloggen!

Bleibt kreativ
Eure ArianeB

Der Beitrag "Darf ich vorstellen: Pauli, mein neuer RVO" erschien zuerst auf http://arianeb-handmade.blogspot.de/

Kommentare:

Näh begeisterte hat gesagt…

Liebe Ariane,
deine Jacke sieht toll aus...und ja es ist immer wider toll wenn man jemanden hat der einen unter die Arme greifen kann...und wenn es "bloß" Knöpfe annähen ist. Das hilft einem schon wahnsinnig oder?

Deine Stiefelchen gefallen mir richtig gut..ich mag es ja eher traditionell.


Liebe Grüße deine Nähbegeisterte

eSTe hat gesagt…

Die Jacke ist sehr schön geworden, da bleibt kein Wunsch offen. Die Kragenlösung find ich besonders stark! Und die Knöpfe! So ein bißchen Hilfe ist immer gut und ja auch gern gegenseitig.
LG eSTe

stufenzumgericht hat gesagt…

Liebe Ariane,
die Jacke ist ein absoluter Hingucker, da könnte sogar ich schwach werden ;-) Der Adventskalender wird mit Sicherheit auch wunderschön, die Stiefelchen sehen gar nicht nach Panel aus! Liebe Grüße von Martina

Ariane Bott hat gesagt…

Hallo Ihr Lieben,
ich freue mich so sehr über Eure Kommentare und, dass Euch die Jacke gefällt. Sie trägt sich auf wunderbar und ich mag sie gar nicht mehr ausziehen. Sicher nicht mein letztes Teil aus dieser tollen Wolle.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
Eure Ariane

heisserfaden hat gesagt…

Wunderschön, und der Pauli steht dir richtig gut ... LG Suse