Freitag, 1. Juni 2018

Eine schnelle Hose für den Sommer!


Hallo,


es kommt ja nicht mehr häufig vor, dass ich mir Klamotten nähe, aber da ich keine weite Sommerhose  gefunden habe, habe ich mir kurzerhand eine genäht. Der Schnitt ist aus der aktuellen Ottobre. Ich hatte im Zeitschriftenhandel explizit nach einer Nähzeitschrift gesucht, worin eine weite Hose ist und in dieser habe ich sogar drei gefunden und die leichteste kurzerhand genäht. Sicher nähe ich nochmal eine andere, dazu brauche ich aber ein wenig mehr Zeit. Den Schnitt habe ich etwas abgewandelt, in dem ich am unteren Beinabschluss den Stoff einfach gedreht habe, so dass die Streifen quer verlaufen. 



Ich freue mich so über die Hose, dass ich heute spontan einen pinken Sommerpulli angenadelt habe. Jaaaa, ich weiß, ich habe die blaue Jacke noch nicht fertig, aber bei der Wärme brauchte ich jetzt etwas leichteres zwischen den Fingern und deswegen wird es jetzt erstmal pink!

Und was habt Ihr so auf den Nadeln? Strickt Ihr im Sommer überhaupt, eine Freundin erzählte mir gerade, dass es tatsächlich Stricktreffs gibt, die im Sommer eine Strickpause einlegen. Das könnte mir nicht passieren, lach!!

In diesem Sinne werde ich nochmal ein paar Maschen stricken, denn ich möchte den Pulli schließlich fertig haben, bevor das schöne Wetter da draußen ein Ende hat. Morgen komme ich bestimmt nicht zum Stricken und am Sonntag fahre ich zu den Patchworktagen nach Celle. Da freue ich mich schon drauf! Natürlich werde ich davon hier berichten!

Bis bald
Eure Ariane 

verlinkt zu: Freutag

Der Beitrag "Eine schnelle Hose für den Sommer!" erschien zuerst auf http://arianeb-handmade.blogspot.com/

Kommentare:

Ute hat gesagt…

Leider sind die Nähmaschine und ich keine Freunde, denn ein, zwei solch schöner, weiter Hosen könnte ich auch gut gebrauchen.
Strickpause geht natürlich gar nicht! Es gibt fürs Stricken kein falsches Wetter, nur falsches Garn ;).
Liebe Grüße,
Ute

Näh begeisterte hat gesagt…

Hallo Ariane,

also deine Hose gefällt mir auch richtig gut ... und luftig ist sie sicher auch. :)
Naja mit dem stricken habe ich es ja nicht so ... aber ich habe tatsächlich etwas auf einer Nadel... wird aber erst in der nächsten Woche gelüftet.

Habe ein schönes Wochenende und viel Spaß wünscht dir deine Nähbegeisterte