Freitag, 15. Januar 2021

ArianeB in der Anna und die neuen Lovissocks



[Werbung]


Hallo,

tatsächlich ist die Anna eine der ersten Handarbeitszeitungen, die ich mir regelmäßig schon als Jugendliche gekauft habe. Und zwar, weil es einfach zu fast jeden DIY-Thema eine schöne Idee inkl. Anleitung gibt. Um so mehr freut es mich, dass mein Laden nun in dieser Zeitschrift vorgestellt wird. Und es ist insgesamt so ein schönes Heft geworden, wie ich finde. 


Gibt es etwas Schöneres als bei einer schönen Tasse Milchkaffee in einer schönen Handarbeitszeitschrift zu blättern? Ja, es gemeinsam mit anderen zu tun. Das fehlt mir in diesen Tagen gerade besonders. 
 

Was ich sonst noch gemacht habe in dieser Woche? Ich habe an meinem Tuch Shifting Stripes weitergestrickt. Bin auch schon ziemlich weit, aber leider kann ich es Euch nicht zeigen, dann müsste ich es erstmal auf eine andere Nadel mit einem längeren Seil bringen. So bleibt es eben für Euch und für mich eine kleine Überraschung, wie es am Ende aussieht. Es bringt auf jeden Fall so einen Spaß zu stricken. 

Ansonsten habe ich mich anstecken lassen und Glücksschweinchen genäht. Die kostenlose Anleitung gibt es übrigens hier


Ach ja, und ich habe ein paar Projektbeutel genäht, die schon auf dem Weg zu ihren neuen Besitzerinnen sind, ich hoffe, sie freuen sich. Ich benutze meinen kleinen Projektbeutel ständig, wenn ich mein Sockenstrickzeug durch die Gegend trage, weil ich zum Arzt muss oder so. Apropos Socken!! Ich möchte dieses Jahr ja gern 12 Paar Socken stricken. Also jeden Monat eins. Mein erstes Paar hatte ich Euch ja bereits hier gezeigt und jetzt bin ich schon bei dem zweiten dabei. Auch hier habe ich mich anstecken lassen und stricke mit beim Sockshypekal. Die Anleitung der Lovissocken ist hier kostenfrei zur Verfügung gestellt worden und bestimmt gibt es bei dieser ToeUp-Socke (also sie wird von der Spitze gestrickt) eine Menge zu lernen. 

  

Wie Ihr seht, bin ich noch nicht sehr weit ;-)

So, das Wochenende ist voll gepackt mit vielen Dingen, die erledigt werden müssen und leider gar nichts mit Kreativität zu tun haben. Ich bin parallel noch bei einem neuen Babyquilt für das Patchwork Magazin dabei und da soll zumindest das Top am Wochenende fertig werden. Deshalb bin ich am Samstag auch nicht im Laden, aber am Montag bin ich natürlich wieder von 10 bis 17 Uhr für Euch da.

Genießt das Wochenende
bis bald
Eure ArianeB

Der Beitrag "ArianeB in der Anna und die neuen Lovissocks" erschien zuerst auf https://arianeb-handmade.blogspot.com

 

Sonntag, 10. Januar 2021

Frühling auf Santorin






Hallo, 

seit gestern gibt es das neue Patchwork Magazin im Handel und ich bin natürlich gern wieder mit einer Anleitung drin. Es bringt mir einfach so viel Spaß, mir immer wieder neue Anleitungen für Euch auszudenken. Dieses Mal sollte es etwas Frühlingshaftes sein und da dachte ich gleich an die frischen blau-weißen Stoffe und an Schmetterlinge. Um es nicht zu bunt werden zu lassen, habe ich mich für verschiedene Gelbtöne bei den Schmetterlingen entschieden. 

  

Ich hatte mir den Hintergrund der Schmetterlinge eigentlich als Mauer vorgestellt, deswegen würde ich es anders herum aufhängen und nicht so wie im Heft. Was meint Ihr? Was gefällt Euch besser? Ich bin auf Eure Meinungen gespannt. 

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag, wir helfen heute noch beim Umzug meiner Tochter. Wenigstens kann ich auf der Autofahrt hin und zurück stricken ;-)

Bis bald
Eure ArianeB

Der Beitrag "Frühling auf Santorin" erschien zuerst auf https://arianeb-handmade.blogspot.com


 

Samstag, 9. Januar 2021

Gewinnspiel und ein neues Tuch

[Werbung]


                                      


Hallo, 

mit meinen fertigen Socken werde ich heute einen Gewinner meines Geburstagsgewinnspieles ziehen. 
Erstmal möchte ich mich aber für die vielen Kommentare bedanken. Ich freue mich sehr, dass Euch meine Anleitungen gefallen und ich so viel tolles Feedback bekommen habe, hier auf dem Blog, per whatsApp oder persönlich. Dankeschön!! Und das spornt mich auch an, weiterhin für Euch und auch für mich zu schreiben.

Da Ihr ja aber alle unterschiedliche Interessen habt, dürft Ihr Euch Euren Gewinn selbst aussuchen. Also dachte ich, ich verlose ein Knäuel der neuen Sockenwolle (welches dürft Ihr Euch natürlich aussuchen) oder den maritimen Mugrug, oder das letzte Heft des Patchwork & Nähen mit den 100 besten Ideen. 

 


So dachte ich, findet hoffentlich jeder etwas, worüber er oder sie sich freut.
Also, habe ich jetzt eben alle Kommentare auf Zettel kopiert und das Los entscheiden lassen. Die liebe Christine hat gewonnen. Vielen Dank! Ich freue mich sehr. Schreibe mir doch bitte eine WhatsApp unter 0176/53659826. Ich bin sehr gespannt, womit ich Dir eine Freude machen kann. Herzlichen Glückwunsch!!!


Ach das ist immer sehr aufregend, auch für mich, wenn ich etwas verlose. Ganz sicher mache ich bald wieder mal ein Gewinnspiel. 

Samstagabend, mein Mann guckt noch ein wenig Fußball. Dann kann ich also noch ein wenig nähen gehen und dann stricke ich auf der Couch an meinem neuen Tuch. Über Facebook bin ich gestern auf eine kostenlose Anleitung aufmerksam gemacht worden und ich habe mir gleich Wolle mitgenommen. Es ist der Shifting Stripes Shawl, die Anleitung findet Ihr hier. Leider entstanden bei mir in der Mitte so große Löcher, keine Ahnung, wieso, aber daraufhin hab ich alles wieder aufgeribbelt und neu begonnen.

  

Links ist vorher und rechts nachher.

Jetzt stricke ich die verkürzten Reihen mit einer Doppelmasche, das gefällt mir besser. Ich stricke mir der Merinella von ggh und zwar in orange und braun. Das Muster ist einfach und absolut fernsehtauglich.

                                 

Wenn Ihr Lust habt mitzustricken, es gibt auch noch viele andere Farben. Ich denke zwei Knäuel werden ausreichen. Ihr könnt sie entweder bei mir direkt bestellen oder über meinen ggh-Shop, wenn Ihr oben auf das Bild von meinem Laden klickt. Denkt aber bitte dran, dort gibt es nur ggh-Wolle, das ganze Sortiment bekommt Ihr über mich direkt und ab 60€ übernehme ich auch die Versandkosten. Wenn Ihr dann wissen wollt, wie ich es abgeändert habe, schreibe ich es Euch, ansonsten mache ich das gern, sobald mein Tuch fertig ist.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend,
bis bald
Eure ArianeB

Der Beitrag "Gewinnspiel und ein neues Tuch" erschien zuerst auf https://arianeb-handmade.blogspot.com