Samstag, 12. Juni 2021

Wie im Flug....

[Werbung]

Hallo,

kann mir mal bitte einer sagen, wo diese Woche hin ist?? Das ist ja der Wahnsinn! Wie im Flug ist sie vergangen und ich bin zwischendurch nicht mal dazu gekommen, Euch hier das neue Video zu verlinken. Dabei ist das Waldzimmer fast fertig, wir warten nur auf das Bett, was nochmal der Oberknaller überhaupt wird. 

Wer sich also das Video nochmal anschauen möchte vom letzten Sonntag, findet es hier 


Ganz besonders toll finde ich ja den Lichtschalter, den mein Mann auf Putz legen musste. Da hatte mein Mann doch eine super kreative Lösung gefunden, findet Ihr nicht auch?

Und dann habe ich im Laden ganz viele neue Stoffe bekommen und musste mir natürlich gleich welche mitnehmen, so dass ich auch schon den ersten Block fertig bekommen habe. Es ist die neue Serie von Edyta Sitar und ich nähe einen Bettläufer für das hintere Zimmer. 



Die Stoffe mit den Katzen sind auch neu. Die liebe Heidi hat gleich dieses süßes Täschchen daraus genäht. 

Und da ich ja jetzt die zweite Impfung hinter mir habe und auf dem Berninablog hier diese tolle kostenlose Anleitung für die Impfpässe waren, habe ich davon ein paar genäht. Die können für 10€ bis 11,90€
bei mir im Laden erworben werden. Natürlich versende ich auch. 

Und dann habe ich gaaaaanz viel Wolle sortiert. Dachten wir, wir hätten sie beim Einpacken schon super vorsortiert, entdecke ich immer noch gemischte Kartons mit verschiedenen Qualitäten. 



Aber es sieht schon mal ganz gut aus und für alle, die auf der Suche nach Schnäppchen sind, können gern auf Instagram, in meinen eBay Kleinanzeigen-Shop und in meinen WhatsApp-Stories schauen. Schreibt mir gern einfach eine What´s App unter 0176/53659826.

Heute Abend werde ich aber, nachdem ich noch ein paar Sachen hier am PC erledigt habe, an meiner Strickjacke aus der Tweed weiterstricken. Inzwischen ist es draußen hier so warm geworden, dass die Motivation für die warme Wolle schwindet und ich mir gern eine schöne Baumwolljacke stricken würde, die man auch im Sommer einfach mal überwerfen kann. Vielleicht auch passend zu meinen Pluderhosen, die im Sommer ja so gern trage. 

Ich wünsche Euch also schon mal einen schönen Sonntag. Morgen gibt es ein neues Video und Ihr dürft gespannt sein. Ich zeige Euch unter anderem ganz tolle Möbel, die wir am Mittwoch bei Möbel Kraft in Bad Segeberg geshopt haben. Sooooooo schön ...

Schönen Abend
Eure ArianeB

Der Beitrag "Wie im Flug...." erschien zuerst auf https://arianeb-handmade.blogspot.com


Samstag, 5. Juni 2021

Blobpainting - so entspannend

[Werbung] 


Hallo, 

es ist richtig schön sommerlich heute und da mein Sohn heute Abientlassung hatte (wo sind bloß die letzten 18 Jahre hin?) und wir nachher zur Feier des Tages Essen gehen wollen, bei uns in Schleswig Holstein ist es nämlich draußen ohne Test möglich, gehen wir nachher zum ersten Mal seit langer Zeit wieder zum Griechen. Das Wetter ist herrlich und lädt dazu ein. 

Und da wir ein wenig Zeit in der Sonne verbringen wollten, habe ich die Gelegenheit genutzt und die Blogpainting Sachen rausgeholt. Bereits im letzten Jahr habe ich das tolle Buch vom Christophorus Verlag zugeschickt bekommen und mir die Farben gekauft. Aber ich finde, das ist die ideale Beschäftigung für draußen in der Sonne. So entspannend! 



Daher nutze ich heute auch gleich die Gelegenheit, Euch das tolle Buch von Monika Pfaff-Kern und Mareike Reichelt näher vorzustellen. Es sind so viele tolle Ideen drin. Hanna und ich haben als erstes die Steine bemalt, die mir meine Freundin von La Réunion mitgebracht hat.


Und weil es gerade so viel Spaß gemacht hat, habe ich mir gleich ein nächstes Projekt gesucht und einen Blumentopf beblobt. 


Noch nicht perfekt, aber ich hab ja noch drei weitere Seiten zum Üben. 

In dem Buch sind aber natürlich viel kreativere Sachen drin. Es empfiehlt sich ganz klar auf einer gerade Fläche wie einem Keilrahmen zu beginnen. Und natürlich gibt es viele Tipps uns Tricks und auch hübsche und originelle Vorlagen. Ich hatte hier nur keinen Keilrahmen gefunden, obwohl sicher irgendwo noch einer hier rumfliegt. 

Hier ein paar Beispiele aus dem Buch:








Einfach toll, oder? Übrigens kann man die Farben auch selbst herstellen. Wie? Erfahrt Ihr in dem Buch. 

Wer jetzt neugierig auf das Buch geworden ist, der kann es sich gern bei mir im Laden ansehen oder sogar kaufen. Oder Ihr bestellt es Euch hier beim Christophorus Verlag. Ich erhalte keinerlei Provision vom Verlag bei einer Bestellung. Aber Dankeschön an dieser Stelle für das kostenlose Rezensionsexemplar. 

So, wir machen uns jetzt langsam fertig und feiern jetzt ein bisschen den nächsten Lebensabschnitt unseres Sohnes. Für Euch ein schönes Wochenende und bis bald 

Eure ArianeB 

Der Beitrag „Blobpainting - so entspannend“ erschien zuerst auf https://arianeb-handmade.blogspot.com

 

Donnerstag, 3. Juni 2021

Less Waste - Stricken für die Umwelt von Ines Kollwitz

[Werbung]

  •                                                   ISBN: 9783841066183

Hallo,

was für ein blöder Tag heute!! Aufgrund meiner zweiten Impfung gegen Corona gestern, hatte ich heute mit den Nebenwirkungen zu kämpfen. Gestern schon Kopfschmerzen, Schüttelfrost und Schwindel, ging es heute mit Gliederschmerzen und Fieber weiter. Fieber zum Glück nicht so hoch, dass ich müde war und so habe ich den ganzen Vormitttag zwei Schnulzen in der ZDF-Mediathek geguckt, das spielte so schön in der Provence und ließ mich vom Urlaub träumen, und habe dabei meine neue Strickjacke weitergestrickt. Somit bin ich jetzt bei den Ärmeln und ein gutes Stück vorangekommen. Schätzungsweise zwei Knäuel noch und dann ist das Kuschelstück aus der Tasmanian Tweed von Atelier Zitron fertig. 

Und ich hatte Zeit in meinen tollen Büchern zu blättern und nach neuer Inspiration zu suchen und dabei fiel mir das neue Buch von Ines Kollwitz in die Hände:



Ein tolles Buch voller nicht nur hübscher, sondern auch praktischer sowie nachhaltiger Ideen, die so richtig Lust auf Nacharbeiten machen. Auch bei den Materialien hat Ines voll auf recycelte Materialien gesetzt. Klar, dass ggh die Reva aus recycleten Jeans anbietet, wusste ich ja natürlich, aber dass es so eine große Auswahl an verschiedenen Garnen gibt, das fand ich doch erstaunlich. Und dabei sieht das auch noch so gut aus. Einfach toll.

Ein paar dieser Ideen will ich euch hier heute etwas näher vorstellen. 


  



Dekorative Dinge wie Vasen, Blumenampeln, Lampenschirme oder Lampiongläsern, ....



...praktische Sachen für die Küche,...


...im Bad...

oder natürlich ganz klassische Einkaufsnetze, aber dieses hat ein ganz besonderes Muster, wie ich finde. Das benutzt man doch sehr gern.


Ganz besonders niedlich finde ich ja dieses Utensilo, welches ich mir defiitiv auf meine To-knit-Liste gesetzt habe. Hübsch, oder? Das könnte ich mir auch sehr gut bei uns im Bad vorstellen. Das würde super aus der Ribbon von Mayflower gehen, probiere ich sofort nach meiner Jacke aus. Natürlich gibt es zu jedem Projekt eine ausführliche Anleitung und auch einen allgemeinen Teil am Ende des Buches. 


Wenn Ihr neugierig auf das Buch seid, könnt Ihr es Euch natürlich gern bei mir im Laden ansehen und auch kaufen. Oder Ihr bestellt es Euch hier über Ines Seite, damit unterstützt Ihr sie beim Kauf direkt. Ich erhalte weder eine Provision noch sonstige Vergütung. Aber ich habe dieses tolle Buch kostenlos vom Christophorus Verlag zur Rezension geschickt bekommen. Vielen Dank an dieser Stelle dafür.

Ich wünche Euch einen schönen Abend, bis bald

Eure ArianeB 

Der Beitrag "Less Waste - Stricken für die Umwelt von Ines Kollwitz" erschien zuerst auf https://arianeb-handmade.blogspot.com